Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Letztes Feedback



http://myblog.de/vivian-in-capetown

Gratis bloggen bei
myblog.de





Jaaaa nun ist schon wieder fast ein Monat rum,die zeit rennt einfach davon. Bin jetzt schon 5 Monate hier, das ist unglaublich mir kommt das viel kürzer vor. Ich fühle mich super wohl in meiner neuen Familie, sie haben mich so nett aufgenommen. Das lustige ist eigentlich immer wenn wir abends weggehen wollen, glühlen wir davor schon ein bisschen bei uns im Haus vor und unsere Gasteltern, vor allem unsere Gastmama trinkt dann immer mit ☺. Wir machen im mom super viel! Wir waren für eine Nacht in Stellenbosch letztens, das ist eine super nettes Städtchen vor allem für Student. Dann haben wir an einem Samstag Shark Cage Diving gemacht, ich sag euch das war was ☺ wir waren Freitags feiern gewesen, haben aber iwie kein taxi nach hause bekommen wir konnten aber leider auch nicht nach hause laufen, hätten ca.4 od.5 stunden gebraucht.also haben wir gewartet und gewartet. Zwei von uns haben schon auf der strasse geschlafen ☺ um ca 5, nach 2 stunden warten haben wir ein taxi bekommen, wir waren so froh, aber leider mussten wir um halb 7 aber schon wieder nach downtown zum treffpunkt fürs shark cage diving fahren, das war echt viel schlaf die nacht ☺ aber es hat sich so was von gelohnt. Wir hatten ca 5 Haie gehabt, der größte war 4 m lang. Sobald die Haie ums Boot rum schwimmen darf man in den Käfig ,der nebem dem Bett befestigt ist und sich die Hai unterwasser angucken, unglaublich. Ein Hai ist direkt auf mich zu geschwommen kommen, war schon ein bisschen unheimlich ☺ ein anderes lustiges Ereignis war auto fahren mit Taylor ☺ taylor kommt ja aus den Staaten von daher kann sie wie viele nur Automatik Autos fahren!!! Sie wollte ein Auto ausleihen weil ihr Bruder und ein Freund sie besuchen gekommen sind, aber leider war zu dieser Zeit die Regierung hier in Kapstadt deshalb gab es keine Automatik autos mehr. Also haben wir überlegt wie wir das hin bekommen das auto vom avis-Parkplatz zu bekommen, weil ich meinen führerschein vergessen hatte, also nicht als Fahrer eingetragen werden konnte. Iwie meinte taylor sie probiert es einfach das auto vom Parkplatz zu fahren und danach wechseln wir dann, aber der Typ bei der Verleihung hatte dann iwann mitleid mit uns und hat uns zu unserem Haus gefahren damit ich meinen Führerschein holen konnte und ich dann als zweiter Fahrer eingetragen werden konnte. Habe dann das Auto heim gefahren und dann hab ich Taylor fahrstunden gegeben ☺sogar mit erfolg, sie kann jetzt recht gut ein auto mit gangschaltung fahren.
4.3.10 12:11
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung